Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Liefer-und Versandkosten

Liefer- und Versandkosten


Informationen zum Versand:

Wir versenden mit unseren Partnern, die Deutsche Post AG oder der DHL. Die Zustellung erfolgt direkt an Ihre Haustür, Ihren Arbeitsplatz oder an Ihre Packstation. Die Versandadresse ist frei wählbar. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Ihre Sendung unser Lager verlassen hat. Diese E-Mail beinhaltet Ihre persönliche Sendungsnummer (Treckingnummer). Mit dieser Nummer können Sie jederzeit, direkt Online, nachsehen wo sich Ihre Bestellung gerade befindet.
Wird Packstation als Versandart gewählt, aber keine Packstation-Adresse hinterlegt, senden wir die Sendung an die Adresse, die uns zur Lieferung hinterlassen wurde.


Versandkosten:

Die Liefer- und Versandkosten betragen, unabhängig von der Zahlungsart, innerhalb der Bundesrepublik Deutschland (exkl. Inselzuschlag) 6,90 € inkl. 19% Mehrwertsteuer.


Mindermengenzuschlag:

Bei einem Warenwert unter 25,00 € netto berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro inkl. 19% Mehrwertsteuer.


Bestellungen per Vorkasse:

Bei Zahlung per Vorkasse geht die Ware nach Zahlungseingang zum Versand.


Bestellungen aus dem Ausland:

Die Versandkosten ins europäische Ausland erhalten Sie auf Anfrage.

Selbstabholer:

Gerne können Sie die bestellte Ware auch in unserer Geschäftsstelle in Essen persönlich abholen. Hierbei entfallen selbstverständlich die Versandkosten. Wir teilen Ihnen rechtzeitig mit, wann die bestellte Ware bei uns abgeholt werden kann.


Sie sind einmal nicht erreichbar gewesen?

Es kann immer mal passieren, dass der DHL-Fahrer oder Ihr Postbote gerade dann kommt, wenn Sie nicht da sind. Konnte der Zusteller das Paket nicht bei Ihnen zustellen und auch keinen Nachbarn erreichen, bringt dieser Ihre Sendung zum nächsten Postamt oder Post-Point in Ihrer Nähe. Dort wird die Sendung dann 7 Werktage ab Einlieferung für Sie zur Abholung aufbewahrt. Der Zusteller hinterlässt Ihnen für diesen Fall eine Benachrichtigungskarte über die versuchte Zustellung, wo alle relevanten Daten aufgeschrieben sind. Nehmen Sie die Karte und suchen Sie das Postamt auf, welches auf der Benachrichtigungskarte angegeben ist. Unter Vorlage der Karte, sowie Ihres Personalausweis, können Sie Ihre Sendung dann in Empfang nehmen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Zustellung an Ihre Privatadresse, an Ihren Arbeitsplatz oder Ihre Packstation
  • Zustellung Montag bis Samstag an Ihre Wunschadresse
  • Ihre Sendung ist von der Abholung bei uns, bis zu Ihrer Haustür komplett und zeitnah nach verfolgbar
  • Flächendeckendes Post-Netz, dadurch keine Wartezeiten bei Abholung an der Packstation oder Benachrichtigung
  • in den meisten Fällen am nächsten Tag nach Versandmitteilung bei Ihnen.
  • Europaweite Zustellung erfolgt in der Regel binnen 5 bis 7 Werktagen ab Versand.


DHL Regelung seit 01.07.2013

Wenn ein Paket von DHL nicht zugestellt werden konnte, erhebt diese bei Rücksendung an uns ab 1. Juli 2013, 4,-- € Gebühren.


Dies betrifft folgende Fälle:

  • Fehlendes / nicht ausreichend Beschriftetes Klingelschild
  • Empfänger nicht ermittelbar
  • Falsche Adresse bei der Bestellung hinterlegt
  • Firmenzusatz (wenn vorhanden) vergessen

Ist die Gebührenerhebung von DHL aufgrund obiger Umstände, auf Ihre Bestellung zutreffend, behalten wir uns vor eine Servicepauschale für die Bearbeitung in Höhe von 4 Euro Ihnen in Abzug zu bringen. Die Versandkosten für eine erneute Zustellung an Sie, sind im Voraus zu leisten und entsprechen den Versandkosten Ihrer aufgegebenen Bestellung.

Sollte der Fehler bei DHL liegen und Sie haben alles Korrekt angegeben / ausreichend gekennzeichnet, erheben wir keine 4,-- € Servicepauschale und fordern den Betrag von DHL ein.

Wir bitten bei dieser Maßnahme um Verständnis. Jedoch sollte klar sein, dass wenn aus Eigenverschulden die Sendung nicht zugestellt werden kann, weder DHL noch wir eine kostenlose Zweitlieferung durchführen und auf die zusätzlichen Kosten bestehen müssen.

Bitte beachten Sie daher:

Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.


Lieferzeit:

Ihre Bestellung bearbeiten wir so schnell wie möglich. Die Bearbeitung Ihrer Bestellung kann 1-2 Tage andauern, muss es aber nicht. Wir versenden von Dienstag bis Samstag täglich mit der Deutschen Post und der DHL Logistik. Die Paketlaufzeiten betragen Inlands zwischen 1-3 Werktage. In der Regel ist Ihre Bestellung aber am nächsten Tag nach Versand bei Ihnen. Bei Auslandsversand sollten Sie mit einer durchschnittliche Lieferzeit von 3-6 Tagen rechnen. Die im Shop angegebenen Lieferzeiten beginnen ab dem Zeitpunkt des Geldeingangs auf unser Konto. Das heißt, dass Sie bei Banküberweisung ca. 1-3 Werktage mehr einplanen müssen bis das Geld auf unserem Konto ist.
Bei PayPal und Sofortüberweisung gilt dies nicht!


Sonderfälle:

Bei besonders hohem Bestellaufkommen, kann es zu Verzögerungen in der Bearbeitung Ihrer Bestellung kommen. Dies betrifft vor allen den Zeitraum um Ostern, sowie den Weihnachtsverkehr. Werden wir über unseren Paketdienstleiter über eine Verzögerung informiert, informieren wir Sie selbstverständlich zeitnah ebenfalls hierüber. Auch bei winterlichen, schlechten Verhältnissen, kann es mal einen Tag länger dauern bis die Post bzw. DHL Ihre Sendung zustellt.

© 2015 System4all Heger Store Alle Rechte vorbehalten